Bonus für Ihre E-Fahrzeuge mit der THG-Quote

Im Rahmen der sogenannten Treibhausgasminderungsquote (kurz: THG-Quote), die Mineralölkonzerne, die in Deutschland Diesel oder Benzin handeln und verkaufen dazu verpflichtet, Ihre CO2-Emissionen um einen festgelegten Prozentsatz (Quote) zu senken, können Sie von Zusatzerlösen aus den Co2-Einsparungen Ihrer E-Fahrzeuge profitieren.

Weil es praktisch nicht möglich ist, dass Sie direkt an die Mineralölkonzerne herantreten, erlaubt der Gesetzgeber, dass Sie die Abwicklung und Vermarktung der THG-Quote an einen Dienstleister übertragen.

Die THG Quotenerlöse werden in 2023 im Vergleich zu 2022 bei allen Anbietern sinken. Hintergrund ist der verringerte Referenzwert für Treibhausgasemissionen durch Strom, der vom Gesetzgeber jedes Jahr neu festgelegt wird.

Wir als cdg ermöglichen Ihnen den Zugang zu diesen Erlösen auf einfache Weise

Nutzen Sie die folgende Klickstrecke, um sich in nur 5 Minuten für die THG-Quote zu registrieren und um unsere Boni zu erhalten. Sie benötigen:

  1. Fahrzeugschein Vorderseite
  2. Kontodaten
  3. Steuernummer
  4. Ansprechpartner

 ACHTUNG : Die Kontodaten werden pro Email-Adresse gespeichert : auf die E-Mail Adresse max.muster@caritas ist die IBAN DE 12 3456 7890 1112 134 gespeichert.

Immer wenn die E-Mail angegeben wird, werden die Kontodaten automatisch übernommen. Bitte füllen Sie alle Felder, wenn möglich, aus um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Achten Sie darauf den Halter des Fahrzeugs (Träger) wie auf dem Fahrzeugschein anzugeben. Um die Zuordnung noch genauer zu machen können Sie auch noch die dazugehörige Einrichtung angeben:

Bsp: Halter: Caritasverband Muster

Einrichtung: Haus Alexander / Sozialstation Nord-Süd xy

Hinzu bitten wir Sie neben dem Unterzeichnungsbevollmächtigten einen Ansprechpartner für Rückfragen anzugeben. (Tipp: Wenn Sie mehrere Kontodaten haben könnten Sie hier beide Email Adressen nutzen)

Wir haben uns intensiv mit den ethischen und sozialen Aspekten beschäftigt und hier eine entsprechende Lösung entwickelt. Mit unserem Angebot verpflichten wir jeden Verkäufer der Quoten, seine Erträge zu 100 % in Zwecke zur Wahrung der Schöpfung zu investieren.

Auch der durch die cdg vereinnahmte Provisionsanteil beim Handel wird zu 100 % in Aktivitäten der Geschäftsbereiche E-Mobilität und Nachhaltigkeit reinvestiert, um Sie hier künftig noch umfassender unterstützen zu können. Diese Vorgehensweise wird auch vom Deutschen Caritasverband unterstützt.